Psychosoziale Kontakt- u. Beratungsstelle "Treffpunkt Waldstraße"

Liebe Nachbar*innen und Besucher*innen des Treffpunkt Waldstraße,

Wir haben weiterhin für Sie geöffnet. Persönliche und telefonische Beratungen finden statt. 


 

 Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie

  • sich einsam fühlen und wieder in Kontakt kommen wollen
  • Orientierung und Klarheit suchen
  • sich Sorgen um Ihre Gesundheit machen
  • das Gefühl haben, dass Ihnen die Decke auf den Kopf fällt
  • Unterstützung in Ihrem Alltag benötigen

Viel Kraft & Gesundheit wünscht Ihnen Ihr KBS-Team aus dem Treffpunkt Waldstraße!


Angebote KBS


Synapsentraining mit Susanne - Online

Synapsentraining - Hirn durch Bewegung / Gehirnjogging 

 

Für alle, die mit Humor und Bewegung ihr Gehirn trainieren und geistig fitter werden wollen. Für alle mit und ohne Psychiatrieerfahrung und mit und ohne seelische oder körperliche Beeinträchtigungen. Alle Altersgruppen. Wöchentlich 60 min mit unterschiedlichen Methoden, z.B. Energetische Psychologie (Klopftraining); Konzentrationsübungen; Feldenkrais; Kinesiologie; Psychoedukation; Entspannungs- und Achtsamkeitsmethoden;  Koordinationsübungen; Fingerübungen; QiGong. Unter psychologischer Anleitung mit Humor und Bewegung das Gehirn trainieren und geistig fitter werden. Vernetzung und Aufbau neuer Synapsen. Verbesserung der Koordination, Gleichgewicht, Körpergefühl, Selbstakzeptanz, Vermittlung von Methoden zur (emotionalen) Selbstregulation, Entwicklung und Einbringen von eigenen Ideen, Gruppenfähigkeit und Einüben von sozialen Kompetenzen. 

 

Leitsatz:       Lachen statt Ärgern   -   Wenn es nicht funktioniert, dann freuen Sie sich, das bedeutet, dass Ihr Gehirn etwas lernt.


In den Treffpunkt kann kommen, wer...

  • sich einsam fühlt, Gespräche sucht und Menschen kennen lernen möchte
  • in einer persönlichen Krise Unterstützung und Beratung benötigt
  • nach einem psychiatrischen Klinikaufenthalt im täglichen Leben wieder Fuß fassen möchte
  • Rat und Hilfestellungen in praktischen und sozialen Angelegenheiten braucht
  • gerne mit anderen Menschen etwas unternimmt
  • Anregungen zur Bildung von Interessengruppen wünscht
  • als Angehöriger eines psychisch kranken Menschen Beratung und Hilfe sucht

Wir bieten Beratung- unabhängig von Herkunft, sexueller Orientierung und Glaubensrichtung, auf Wunsch auch anonym.

Wir schaffen einen geschützten Ort der Begegnung,...

  • an dem die Möglichkeit besteht, miteinander in Kontakt zu treten und Beziehungen zu knüpfen
  • an dem Hilfesuchende Anteilnahme und Unterstützung finden
  • an dem die Besucher die gemeinsame Zeit aktiv gestalten

Kontakt- u. Beratungsstelle "Treffpunkt Waldstraße"
Bereichsleitung: Annika Spellenberg
Tel.: 030-397 313 22
Fax: 030-397 313 26
email: kbs@waldstrasse7.de, spellenberg@waldstrasse7.de